VOM HERR IM EIGENEN HAUSE WERDEN - Korea 1592-2016

VOM HERR IM EIGENEN HAUSE WERDEN - Korea 1592-2016 Bild

Eine kurze Übersicht über die Geschichte Koreas und der Demokratischen Volksrepublik Korea (DVRK), 1592-2016

 

Die DVRK hat bewiesen, daß ein kleines Volk dem Imperialismus widerstehen kann – ein Leuchtzeichen für die Zukunft, auch wenn dessen Licht vielleicht bald vorerst verlöschen kann. Wo aber liegen die Grenzen? Je ungünstiger die Verhältnisse werden, desto stärker werden die Kräfte, die zur Kapitulation neigen. Die Broschüre gibt eine Übersicht über: die Geschichte; die soziale Befreiung mit dem sozialistischen Aufbau in der Volksdemokratie; den Weg der Befreiung von der Befreiung – zur Juche-Ideologie; den Zeitraum von 1989/90 bis 2016.

Sie soll anregen zu einer Beschäftigung mit der Geschichte dieses Landes, das Interesse wecken, die Vielfalt zu entdecken, mit der die Völker ihre Revolutionen durchfechten und wie die Revolutionen in Niederlagen enden können. Jeder dieser Wege ist, wenn die Lehren aus den Niederlagen gezogen werden, ein Schritt voran auf dem Weg zur sozialistischen Weltrevolution. Denn der Klassenkampf und der Kampf um die Frage „Wer – Wen?“ geht nach der Revolution unvermindert weiter.


Vorwort

Inhaltsverzeichnis

 

 

2018, Broschüre, DinA4, 60 S., 4,50 €

 

 

 

Autor: Arbeiterbund für den Wiederaufbau der KPD

Seiten: 60

 

€4.50

Dieses Buch bestellen